Merkliste

Westeuropas schönste Küsten

Mit dem Frühling vom Mittelmeer zur Nordsee!

Nächster Termin: 22.05. - 07.06.2019 (17 Tage)

Nizza - Barcelona - Valencia - Málaga - Lissabon - La Coruna - Bilbao - Bremerhaven

Erleben Sie mit uns das Feuer Spaniens und Portugals! Beide Länder bieten einzigartige Kultur, historische Städte und vielfältige Küsten. Während Sie die schönsten Orte der spanischen Mittelmeerküste entdecken, z. B. Barcelona und Málaga, und die Kulturhauptstadt Lissabon besuchen, genießen Sie an Bord der MS „Berlin“ behaglichen Komfort, verdiente Erholung und viel, viel Genuss. So schön kann Urlaub sein! Entlang der wildromantischen Atlantikküste geht es über den Norden Frankreichs in die Nordsee nach Bremerhaven, hier endet Ihre abwechslungsreiche Kreuzfahrt rund um Westeuropa.

Karte
Reiseverlauf

17-Tage-Hochseekreuzfahrt

1. Tag: 22.05. Anreise - Raum Feldkirch/Österreich

Die Anreise erfolgt am Morgen vorbei am Bodensee zunächst bis in den Raum Feldkirch/Chur zur ersten Übernachtung.

2. Tag: 23.05. Côte d'Azur/Frankreich

Entlang der Italienischen Riviera setzen Sie die Reise bis in den Raum Nizza an der Côte d'Azur fort. Sie bleiben für eine Nacht, bevor die große Kreuzfahrt beginnt.

3. Tag: 24. 05. Nizza/Frankreich

Am Vormittag haben Sie Zeit die Hauptstadt der Côte d'Azur individuell zu entdecken. Bummeln Sie durch die Altstadt oder genießen Sie französisches Ambiente in einem chicen Straßencafé! Gegen Mittag holt Sie ein Transfer vom Hotel ab und bringt Sie pünktlich zum Hafen, wo bereits die MS „Berlin“ auf Sie wartet. Am Nachmittag heißt es „Leinen los!“ und Sie stechen in See. Für 14 Nächte ist das Hochseeschiff Ihr komfortables „Hotel“ auf hoher See.

4. Tag: 25.05. Barcelona/Spanien

Am frühen Mittag erreichen Sie Barcelona, die Hauptstadt Kataloniens. Nehmen Sie sich Zeit diese Metropole am Mittelmeer bei einem Spaziergang durch verwinkelte Gassen oder entlang der La Rambla zu entdecken! Lassen sie sich den majestätischen Anblick von Gaudís eigenwilliger Kunst an der Sagrada Familia nicht entgehen!

5. Tag: 26.05. Valencia/Spanien

Den heutigen Nachmittag können Sie im schönen Valencia verbringen. Das Zentrum der atemberaubenden Altstadt ist die Seidenbörse „Lonja de la Seda“, welche zum UNESCO Weltkulturerbe gehört und ein bedeutendes Werk der Gotik darstellt. Sehenswert ist auch die 1262 erbaute Kathedrale von Valencia, deren Turm als Wahrzeichen der Stadt gilt.

6. Tag: 27.05. Cartagena/Spanien

Nach dem Fühstück haben Sie Zeit die beschauliche Stadt Cartagena zu erkunden. Die Stadt an der Costa Cálida mag klein erscheinen, doch unweit vom örtlichen Hafen können Sie u. a. das größte europäische, römische Theater entdecken und das Forum Romanum, wo Sie zwischen den römischen Ausgrabungen entlang gehen können.

7. Tag: 28.05. Málaga/Spanien

Heute am frühen Morgen legen Sie in Málaga an. Nutzen Sie die Gelegenheit, um z. B. die unvergessliche und beeindruckende Architektur der Palastanlage Alcazaba zu bestaunen, nicht weit vom Hafen entfernt. Ein seichter Anstieg bietet Ihnen, oben angekommen, eine sensationellen Aussicht auf die Stadt und das Meer. Die Anlage selbst gewährt interessante Einblicke in den spanischen Alltag zur Zeit der maurischen Herrschaft.

8. Tag: 29.05. Erholung auf See

Genießen Sie heute einen Tag auf See und die Vorzüge Ihres Kreuzfahrtschiffs MS „Berlin“!

9. Tag: 30.05. Lissabon/Portugal

Sie landen heute im bezaubernden Lissabon, der „weißen Stadt“ am Tejo. Zu ihren sehenswerten Highlights gehören u. a. die prächtige Burg Sao Jorge, von der man einen weiten Blick über die Stadt genießt, die Gassen der Alfama, dem ältesten Viertel Lissabons, sowie das Belém-Viertel mit dem Hieronimus-Kloster und dem „Torre de Belém“, dem berühmten Turm und gleichzeitig Wahrzeichen der Stadt. Lassen Sie sich verzaubern von pittoresken Gassen und verträumten Plätzen. Die MS „Berlin“ bleibt heute vor Anker.

10. Tag: 31.05. Lissabon/Portugal

Entdecken Sie Lissabons Hinterland! Zum Einen ist hier die Pilgerstadt Fátima, welche ein bedeutender Wallfahrtort der katholischen Kirche ist. Zum Anderen ist dort auch Sintra ein kleines, reizendes Städtchen in den Bergen. Es war die ehemalige Sommerresidenz der portugiesischen Könige. Zusammen mit den pastellfarbenen Herrenhäusern ergibt der Palácio Nacional da Pena einen märchenhaften Anblick. Am Nachmittag nehmen Sie Abschied von Lissabon.

11. Tag: 01.06. Leixões - Porto/Portugal

Das Schiff legt heute in Leixões an, einem Vorort von Porto. Die Stadt ist bekannt für Ihre prächtigen Brücken und natürlich auch für den hier hergestellten Portwein. Die historische Altstadt gehört zum UNESCO Weltkulturerbe und ist geprägt von zahlreichen barocken Kirchen und engen, gewundenen Gassen - ein bemerkenswertes Stadtbild!

12. Tag: 02.06. La Coruna/Spanien

Heute erreichen Sie wieder spanische Küsten und legen in La Coruna an, eine kleine Hafenstadt auf einer überschaubaren Halbinsel gelegen. Von hier bietet sich ein Ausflug nach Santiago de Compostela an, der Wallfahrtsort, in dem der Jakobsweg für Pilger endet. In der von der UNESCO geschützten Altstadt befindet sich die eindrucksvolle Kathedrale, in der die Gebeine des Apostel Jakobus liegen.

13. Tag: 03.06. Bilbao/Spanien

Am heutigen Nachmitag erreichen Sie die Hafenstadt Bilbao. Neben der ältesten Schwebefähre der Welt, ist hier das Guggenheim-Museum ein besonderer Höhepunkt. Der spektakuläre Museumsbau aus Titan, Glas und Kalkstein wertet das Stadt-Panorama gezielt auf, indem es z. B. die benachbarte Brücke „La Salve“ in seiner Konstruktion umschließt - ein ganz besonderes Fotomotiv!

14. Tag: 04.06. Erholung auf See

Heute haben Sie nochmal ausgiebig Zeit auf dem Sonnendeck zu entspannen oder andere Vorteile des Schiffs zu genießen.

15. Tag: 05.06. Cherbourg/Frankreich

Sie erreichen Frankreich, diesmal an der Atlantikküste. Von Cherbourg, historisch bekannt für die Schlacht von Cherbourg im II. Weltkrieg, bietet sich z. B. ein Ausflug zur Mont-St.-Michel an, die einzigartige Abtei, welche auch als „Wunder des Abendlandes“ bezeichnet wird. Nach dem Eiffelturm, ist sie die meistbesuchte Sehenswürdigkeit Frankreichs.

16. Tag: 06.06. Erholung auf See

Lassen Sie bei diesem Seetag Ihre Urlaubseindrücke Revue passieren und gehen Sie im Geiste nochmal die vielen zauberhaften Orte Ihres Urlaubs durch!

17. Tag: 07.06. Bremerhaven - Rückreise

16-Tage-Hochseekreuzfahrt

1. Tag: 23.05. Anreise - Nizza

Individuelle Anreise zum Flughafen Berlin-Schönefeld. Sie fliegen nach Nizza, von dort erfolgt der Transport zu Ihrem Hotel für eine Übernachtung.

2.-16. Tag: 24.05.-07.06. Kreuzfahrt Nizza - Bremerhaven

analog 3. bis 17. Tag der 17-Tage-Hochseekreuzfahrt

Monat
Mai 2019
Buchungspaket
22.05. - 07.06.2019
17 Tage
2-Bett-Kabine innen (Standard)
2
laut Ausschreibung

ab 2349,00 €
2-Bett-Kabine außen (Standard)
2
laut Ausschreibung

ab 2699,00 €
2-Bett-Kabine außen (Select)
2
laut Ausschreibung

ab 3009,00 €
2-Bett-Kabine innen (Superior)
2
laut Ausschreibung

ab 2479,00 €
Inklusivleistungen

Inklusivleistungen
Preis pro Person
Frühbucher-Bonus bis 15.12.2018
-50,00 €
weitere Leistungen
Zusatzleistungen
Preis pro Person
PTI-Reiseschutz-Paket
67,00 €
PTI-Familien-Reiseschutz-Paket
135,00 €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden!
Monat
Mai 2019
Buchungspaket
23.05. - 07.06.2019
16 Tage
2-Bett-Kabine innen (Standard)
2
laut Ausschreibung

ab 2249,00 €
2-Bett-Kabine außen (Standard)
2
laut Ausschreibung

ab 2599,00 €
2-Bett-Kabine außen (Select)
2
laut Ausschreibung

ab 2909,00 €
2-Bett-Kabine innen (Superior)
2
laut Ausschreibung

ab 2379,00 €
Inklusivleistungen

Inklusivleistungen
Preis pro Person
Frühbucher-Bonus bis 15.12.2018
-50,00 €
weitere Leistungen
Zusatzleistungen
Preis pro Person
PTI-Reiseschutz-Paket
67,00 €
PTI-Familien-Reiseschutz-Paket
135,00 €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden!
PTI_ausgezeichnet
RDA
Award_sehr_gut_2017
355-Px-x-427-Px

PTI Panoramica Touristik International GmbH

Neu Roggentiner Straße 3
D-18184 Roggentin/Rostock

Tel: 0800 1013011

ssl

Sichere und zertifizierte SSL-Datenübertragung