Merkliste

Mosel - Rhein - Main

Auf den Spuren dreier Flüsse ...

Nächster Termin: 24.05. - 31.05.2020 (8 Tage)

Trier - Bernkastel - Cochem - Alken - Rüdesheim - Miltenberg - Wertheim Kloster Bronnbach - Tauberbischofsheim - Lohr - Würzburg

Ihre Kreuzfahrt beginnt in Trier, der ältesten Stadt Deutschlands, die in der südlichen Weinregion Mosel und unweit der luxemburgischen Grenze liegt. Sie setzen Ihre Reise auf dem verschlungenen Flusslauf der lieblichen Mosella fort. Verträumte Ufer und hübsche Städtchen wie Bernkastel und Cochem stehen für das herrliche Moseltal. Am Deutschen Eck verlassen Sie die Mosel und fahren durch das romantische Rheintal, vorbei an der Loreley nach Rüdesheim. Mit herrlichen Aussichten auf Weinberge, Burgen, Winzerstädte und abwechslungsreiche Landschaften endet die Reise in Würzburg am Main.

Karte
Reiseverlauf

1. Tag: 24.05. Anreise - Trier

Nach der Einschiffung in Trier am späten Nachmittag werden Sie herzlich mit einem Cocktail an Bord des Schiffes begrüßt. Die MS „Rigoletto“ wird über Nacht in Trier bleiben.

2. Tag: 25.05. Trier - Bernkastel

Am Vormittag haben Sie Gelegenheit, eine „Reise in die Vergangenheit“ zu unternehmen, denn ein Besuch der ältesten Stadt Deutschlands, Trier*, steht auf dem Programm. Bei einer professionellen Führung entlang der Porta Nigra und der Basilika wird die ehrwürdige Welt der Römer wieder lebendig und Sie erleben die Wahrzeichen der Stadt ganz nah. Gegen Mittag fährt die MS „Rigoletto“ dann weiter moselabwärts durch eine beinahe endlose Weinlandschaft bis nach Bernkastel, eine teilweise noch mittelalterlich anmutende Stadt.

3. Tag: 26.05. Bernkastel - Cochem - Alken

Genießen Sie die romantische Reise entlang von unzähligen Burgen, Ruinen, Rebhängen und traditionsreichen Winzerorten bis nach Cochem. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Sie haben die Möglichkeit, an einer Panoramafahrt entlang der Mosel* teilzunehmen. Ihr Reisebus bringt Sie zum Moselstädtchen Winningen und der Ausflug mit Traktor-Planwagen inkl. Getränke und Gebäck beginnt. Genießen Sie diese wunderschöne Fahrt entlang der „lieblichen Mosella“. Mit dem Reisebus fahren Sie zurück nach Cochem zum Hotelschiff. Während des Abendessens fährt das Schiff zum heutigen Liegeplatz Alken.

4. Tag: 27.05. Alken - Rüdesheim am Rhein

Am frühen Morgen geht die Reise weiter in Richtung Koblenz. Am Deutschen Eck verlassen Sie das herrliche Moseltal und setzen Ihre Reise auf dem Rhein fort. Nur wenige Kilometer hinter Koblenz erhebt sich bei St. Goarshausen der 132 m hohe Loreley-Felsen, wo die schöne Loreley der Sage nach mit ihrem Gesang vorbeifahrende Schiffe ins Verderben lockte. In Rüdesheim*, dem Ziel der heutigen Etappe, spüren Sie nicht nur in der bekannten Drosselgasse mit ihren vielen Weinlokalen die rheinische Gemütlichkeit. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit an einem geführten Stadtrundgang, inkl. gemütlichen Kaffeetrinken teilzunehmen.

5. Tag: 28.05. Rhein - Main - Miltenberg

Ein Tag zum Träumen und Entspannen! Genießen Sie die herrliche Flusslandschaft des Mittelrheins! Bei Mainz erreichen Sie den Main und sehen in der Ferne bereits die Skyline von Frankfurt. Nachmittags erwartet Sie die unterfränkische Stadt Miltenberg und Sie haben hier Zeit zur freien Verfügung.

6. Tag: 29.05. Miltenberg - Wertheim - Liebliches Taubertal - Lohr

Die zunehmende Steigung des Flussbettes können Sie heute deutlich spüren, wenn Ihr Schiff mit Hilfe verschiedener Staustufen sanft angehoben wird. Die ehemalige Reichsstadt der Grafen von Wertheim an der Mündung der Tauber in den Main besuchen Sie am Vorrmittag. In Wertheim haben Sie Zeit für eigene Erkundungen der modernen Stadt im historischen Kleid oder Sie nehmen Sie an einem Busausflug ins Liebliche Taubertal* mit örtlichem Gästeführer und Besuch von Kloster Bronnbach und Tauberbischofsheim teil. Kloster Bronnbach wurde 1153 als Zisterzienser-Abtei gegründet und ist heute im Besitz des Main-Tauber-Kreises. Die bedeutende Anlage gilt als eines der besterhaltenen Zisterzienserklöster Süddeutschlands und vereint Romanik, Gotik und Barock zum sehenswerten Ensemble mit Geist und Kultur. Tauberbischofsheim wird Sie mit der historischen Altstadt, den zahlreichen fränkischen Fachwerkgebäuden, den engen Gassen, Kirchen und Kapellen, dem Schlossplatzbrunnen mit Riemenschneiderfigut beeindrucken. Während Sie Mittag essen, legt die MS „Rigoletto“ in Wertheim ab und fährt nach Lohr, zum Liegeplatz der heutigen Nacht.

7. Tag: 30.05. Lohr - Würzburg

MS „Rigoletto“ gleitet durch das malerische Maintal weiter nach Würzburg*. Am Nachmittag haben Sie Gelegenheit, die alte mainfränkische Bischofsstadt und Metropole Unterfrankens während einer Stadtführung kennenzulernen.

Freuen Sie sich am letzten Abend auf das besondere Kapitänsdinner an Bord Ihres Schiffes!

8. Tag: 31.05. Würzburg - Ausschiffung - Rückreise

Mosel/Rhein/Main
MS Rigoletto

8 Tage
1 möglicher Termin
ab 1169,00 €
Preise & Termine anzeigen
Buchungspaket
24.05. - 31.05.2020
8 Tage
2-Bett-Kabine außen (Promenadendeck)
1 - 2
Vollpension

ab 1448,00 €
Einzelkabine außen (Promenadendeck)
1
Vollpension

ab 1788,00 €
2-Bett-Kabine außen (Hauptdeck A)
1 - 2
Vollpension

ab 1338,00 €
2-Bett-Kabine außen (Hauptdeck B)
1 - 2
Vollpension

ab 1199,00 €
Inklusivleistungen

Inklusivleistungen
Preis pro Person
Frühbucher-Bonus bis 15.12.2019
-30,00 €
weitere Leistungen
Zusatzleistungen
Preis pro Person
PTI-Reiseschutz-Paket
59,40 €
PTI-Familien-Reiseschutz-Paket
119,90 €
Ausflüge
Preis pro Person
Ausflugspaket
125,00 €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden!
PTI_ausgezeichnet
Award_sehr_gut_2017
355-Px-x-427-Px

PTI Panoramica Touristik International GmbH

Neu Roggentiner Straße 3
D-18184 Roggentin/Rostock

kostenlose Tel.: 0800 1013011

RDA Verband Mitglied Logo h RGB
ssl

Sichere und zertifizierte SSL-Datenübertragung