Merkliste

Liparische Inseln: Wandern

7 Perlen in Mittelmeer

Nächster Termin: 14.04. - 21.04.2020 (8 Tage)

Alicudi - Filicudi - Salina - Panarea - Stromboli - Lipari - Vulcano

Sie reihen sich wie kostbare Perlen an eine Kette, die sieben Liparischen Inseln:

Alicudi, Filicudi, Salina, Panarea , Stromboli, Lipari und Vulcano. Sie liegen vorgelagert an der sizilianischen Nordküste im Tyrrhenischen Meer, einem Teil des Mittelmeeres. Alle sieben Inseln sind vulkanischen Ursprungs, haben aber trotz der gemeinsamen Entstehungsgeschichte jede ihren eigenen Charakter. Ein Fest für jeden Naturliebhaber! Unternehmen Sie mit uns herrliche Wanderungen auf allen 7 Inseln und genießen die beeindruckende Natur dieses einmaligen Archipels!

Karte
Reiseverlauf

1. Tag: 14.04. Anreise – Lipari

Entweder Sie nutzen unseren PTI-HaustürService oder fahren individuell zum Flughafen Rostock-Laage. Es erfolgt der Flug nach Catania. Ein Transfer bringt Sie nach Milazzo. Überfahrt mit dem Tragflügelboot auf die Insel Lipari. Es erfolgen 7 Übernachtungen.

2. Tag: 15.04. Insel Lipari

ca. 10 km ca. 250 m ca. 3 h

Lipari ist die reizvolle Hauptinsel des Archipels. Die heutige Wanderung führt in Richtung der Punta della Crapazza, dem südlichsten Punkt der Insel. Von hier sehen Sie die Insel Vulcano und bei guter Sicht können Sie sogar Sizilien und den Ätna erkennen. Unterwegs genießen Sie ein herrliches Panorama auf Lipari-Stadt mit dem Kastell, Panarea und dem rauchenden Stromboli im Hintergrund. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung.

3. Tag: 16.04. Insel Salina

ca. 10 km ca. 660 m ca. 4 h

Der Charakter der Insel Salina ist geprägt von zwei Vulkankegeln und grüner, üppiger Natur. Hier ist der Malvasia Wein zu Hause und es gedeihen die besten Kapern der Welt. Die Insel ist das Landschaftsjuwel des Archipels. Sie wandern heute zum Gipfel Monte Fossa. Die Rückfahrt mit dem Boot erfolgt entlang der Westküste von Lipari, die eine der schönsten Seiten der Vulkanlandschaften des Archipels zeigen.

4. Tag: 17.04. Inseln Alicudi und Filicudi

Alicudi: ca. 2 km ca. 120 m ca. 1 h

Filicudi: ca. 3 km ca. 200 m ca. 1,5 h

Heute besuchen Sie die zwei ruhigen Inseln Alicudi und Filicudi. Beide Inseln sind zum größten Teil unbewohnt. Alicudi ist die Einsamste und Ursprünglichste des Archipels, hier kann man die Stille noch hören. Sie unternehmen einen Rundgang über alte Treppenwege durch duftende Macchia der Insel. Auf Filicudi gibt es nur eine Straße, viele, gut erhaltene Treppenwege und Maultierpfade. Sie wandern durch die Macchia mit Ginsterbüschen, Erdbeerbäumen, Feigenkakteen, Kapern, Johannisbrotbäumen und duftenden Wildkräutern.

5. Tag: 18.04. Insel Panarea

ca. 8 km ca. 462 m ca. 3 h

Nach dem Frühstück Fahrt auf die Insel Panarea, die kleinste und feinste Insel des Archipels. Es erwartet sie eine herrliche Wanderung. Bougainvilleen, Hibiskusbüsche und Geranien blühen hier neben Olivenbäumen und Zitronenhainen. Herrliche Buchten, die zum Baden einladen, liebliche Orte im äolischen Stil und fantastische Aussichten auf die Nachbarinseln ergänzen dieses einmaliges Erlebnis.

6. Tag: 19.04. Insel Vulcano

ca. 7 km ca. 390 m ca. 2,5 h

Nach dem Frühstück Fahrt auf die Insel Vulcano. Diese Vulkaninsel ist mit den schwarzen Stränden von besonderer landschaftlichen Schönheit und wegen der unterschiedlichen vulkanischen Phänomene bekannt. Sie wandern bis zum Kraterrand und haben am Nachmittag Zeit zum Baden in den natürlichen Fangoquellen oder am Strand.

7. Tag: 20.04. Insel Stromboli

ca. 10 km ca. 250 m ca. 3 h

Der Vormittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Nach dem Mittagessen im Hotel fahren Sie auf die Insel Stromboli. Die „Feuerinsel“ diente den antiken Seefahrern, aufgrund der starken vulkanischen Aktivität, als natürlicher Leuchtturm. Am Hafen beginnt Ihre Wanderung nach San Vicenzo, durch das Naturreservat Stromboli bis zum Aussichtspunkt oberhalb des Observatoriums. Geniessen Sie den Blick auf den Krater, das Meer und die Sciara del Fuoco. Rückkehr nach Lipari erfolgt am späten Abend.

8. Tag: 21.04. Rückreise

Es erfolgt die Fährüberfahrt nach Sizilien, ein Transfer zum Flughafen Catania und der Rückflug nach Rostock-Laage. Auch am Rückreisetag können Sie unseren PTI-HaustürService nutzen.

Legende

mittlere Wanderung Länge der Strecke

Höhenunterschied Dauer der Wanderung

Hotel

Ihr Urlaubsdomizil ****

Vom Hotel Mea haben Sie einen fantastischen Panoramablick auf das Meer und Lipari. Das Hotel ist nur wenige Gehminuten vom historischen Zentrum Liparis entfernt. Alle 37 Zimmer sind liebevoll individuell gestaltet und verfügen über Bad oder Dusche/WS, Föhn, Klimaanlage, Sat.-TV, Telefon, Safe und Minibar. Zum Haus gehört ein Restaurant. WLAN ist kostenfrei.

Sizilien
Wandern Liparische Inseln

8 Tage
1 möglicher Termin
ab 1499,00 €
Preise & Termine anzeigen
Buchungspaket
14.04. - 21.04.2020
8 Tage
Einzelzimmer
1
laut Ausschreibung

ab 1719,00 €
Doppelzimmer
2
laut Ausschreibung

ab 1499,00 €
Doppelzimmer mit Aufbettung
3
laut Ausschreibung

ab 1499,00 €
weitere Leistungen
Zusatzleistungen
Preis pro Person
PTI-Reiseschutz-Paket
73,70 €
PTI-Familien-Reiseschutz-Paket
148,50 €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden!
PTI_ausgezeichnet
QBA17_sehr_gut_neu
355-Px-x-427-Px

PTI Panoramica Touristik International GmbH

Neu Roggentiner Straße 3
D-18184 Roggentin/Rostock

kostenlose Tel.: 0800 1013011

RDA Verband Mitglied Logo h RGB
ssl

Sichere und zertifizierte SSL-Datenübertragung